Grizzly Adams Wolfsburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Grizzly Adams Wolfsburg

      Grizzly Adams Wolfsburg

      Saison 2008/2009

      Torhüter
      Unumstrittener Stammtorhüter der Grizzly Adams Wolfsburg dürfte der ehemalige deutsche Nationaltorhüter Oliver Jonas sein, der bereits im Vorjahr im Kader stand. Neuzugänge im Tor der Wolfsburger sind hingegen Daniar Dshunussow (Hamburg) und Etienne Renkewitz (Berlin). Renkewitz hat zugleich eine Förderlizenz für den ETC Crimmitschau. Mit Chris Rogles hat ein DEL-Urgestein seine Karriere beendet.

      Defensive
      Neu verpflichtet wurden Arvidis Rekis (Augsburg) und Marvin Degon . Der 24-jährige Degon absolvierte die komplette, letzte Spielzeit in der AHL bei den Hamilton Bulldogs. Dort kam der Rechts-Schütze in 79 Spielen auf insgesamt 31 Scorerpunkte (9 Tore, 22 Assists). Ein weiterer Neuzugang ist Jan-Axel Alavaara . Der im schwedischen Kiruna geborene Verteidiger ist 181 cm groß und 86 kg schwer. Für die Kloten Flyers erzielte er in 46 Spielen drei Tore und 11 Vorlagen. Zuvor absolvierte Alavaara für Frölunda und Modo über 500 Spiele in der schwedischen Eliteserien. In den Jahren 2003 und 2005 gewann er zudem mit Frölunda die Meisterschaft in seiner Heimat. Aus dem Kader der Vorsaison sind Alexander Genze, David Danner, Petr Macholda, Frederik Svensson und Markus Gleich (FL ETC Crimmitschau) bei den Niedersachsen geblieben.
      Nicht mehr im Kader stehen Jesse Fibiger (Karriereende), Thomas Gödtel (Augsburg), Robby Sandrock (Villach/AUT) und Jean-Francois Fortin (HC MVD Balashikha).

      Offensive
      Neu im Kader stehen Norm Milley (Norfolk, AHL) und Justin Papineau (Basel/SUI). Der 28-jährige Milley wechselte von den Norfolk Admirals aus der American Hockey League (AHL) zum SKODA Team. In der abgelaufenen Spielzeit gelangen ihm 18 Tore und 28 Vorlagen in 56 Partien. Milley gilt als guter Zwei-Wege-Spieler. Justin Papineau verbrachte sein erstes Jahr in Europa in der Saison 2007/2008 beim EHC Basel in der Nationalliga A. Für die Schweizer erzielte der am 15.01.1980 in Ottawa geborene Kanadier in 41 Spielen sechs Tore und gab 22 Vorlagen. Zudem gelang es der sportlichen Leitung mit Sebastian Furchner und Kai Hospelt (beide Köln) zwei starke deutsche Spieler nach Wolfsburg zu holen. Weitere Neuzugänge sind Ken Magowan (Riessersee), der DEL erfahrene Mike Green (Hannover) und Damian Martin (Krefeld DNL/FL Halle).
      Verlassen haben die VW-Städter Christoph Wietfeldt (Karriereende), Tony Voce (Straubing), Chad Wiseman (New Jersey Devils/NHL), Alex Nikiforuk und Lubomir Hurtaj (beide Ziel unbekannt).

      Trainer und sportliche Leitung
      Cheftrainer der Grizzly Adams Wolfsburg ist wie im Vorjahr Anton Krinner. Er wird unterstützt von Pavel Gross.
      Sportdirektor ist Karl Heinz Fliegauf.

      Stadion
      Eis Arena Wolfsburg, Allerpark 5, 38448 Wolfsburg. Das Fassungsvermögen beträgt 4.500 Zuschauer. Die Ticketpreise bewegen sich zwischen 4,00 - 27,00 EUR.

      Fazit
      Die Grizzly Adams Wolfsburg scheinen im Vergleich zum Vorjahr stärker besetzt zu sein. Insbesondere in der Offensive verfügt man über einen qualitativ gut besetzten Kader, der auch die notwendige Tiefe besitzt. Auch in der Verteidigung können die Wolfsburger auf einige überdurchschnittliche Spieler zurückgreifen. Obgleich man hier sicherlich abwarten muss, wie schnell sich Degon und Alavaara auf die DEL einstellen können. Eine große Unbekannte ist allerdings die Torhüterposition. Oliver Jonas konnte auch in der vergangenen Saison seine Leistungen nicht beständig, auf einem hohen Niveau, stabilisieren. Und die beiden Neuverpflichtungen Daniar Dshunussow und Etienne Renkewitz verfügen beide über wenig DEL Erfahrung. Insgesamt dürfen sich die Wolfsburger aber Hoffnungen auf Platz 10 und damit die Pre-Play-Off-Teilnahme machen.

      Saisonprognose
      Platz 10-14

      Geschrieben von Meister2003



      Endstand 2008/2009:
      - Hauptrunde:
      - PrePlay offs:
      - Play offs:

      "Mit dem Erwerb der Eintrittskarte habe ich das Recht,
      <br />
      NEIN, die Pflicht kommentierend in den Spielverlauf einzugreifen!"

      <br />
      Homer J. Simpson, irgendwann zwischen 1987 und heute.