Hockey Talk bei den Pinguinen am 16.1.2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe noch etwas wichtiges vergessen. Sorry.

      Thema Vertragsverlängerungen:

      man hat mit Costello bewusst nur um 1 Jahr verlängert: er (und auch die anderen) sollen sich weiter beweisen.
      Bei einem 2Jahresvertrag besteht eben das Risiko, dass der Spieler im 1. untertaucht und erst im zweiten entsprechende Leistung zeigt, weil er sich zeigen muss. Dazu führte Roos als Beispiel Müller und Umicevic an.

      Zum Thema Berglund sagte Roos, dass er nach Schweden oder in die Schweiz möchte (steht auch in der RP). Sollte das allerdings nicht klappen, hat Berglund aber bereits gesagt, dass er für 10-15tausend mehr aber nicht innerhalb der DEL wechseln würde und stattdessen bei uns bleiben würde. In Berlin, München, Mannheim oder wo auch immer, könnte er dann wieder in die dritte Reihe und z. B. ins zweite Powerplay abrutschen. Das will er eben nicht.
      "Vainonen hat Potenzial" M. Roos, 12.04.18 Krefeld

      Beitrag von P.Hölz ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: falscher Thread ().